Berufs-Info-Messe BIM von 19.-22. November 2020 in NEUEM FORMAT
kostenloser Eintritt

Schwerpunkte BIM-Zukunftsgespräche & erweiterte BIM-APP

Zum 30 – jährigen Jubiläum der BIM bieten die "BIM – Zukunftsgespräche" ein neues Format, das die wesentlichen Kernelemente der BIM - eine individualisierte Vorbereitung und Informationsgewinnung und den direkten Kontakt zwischen Ausstellern und Schülern – auch in den herausfordernden Zeiten im von der Corona-Pandemie geprägten Herbst 2020 möglich machen soll.

Die Zukunftsgespräche finden an den geplanten Messetagen, vom 19. bis 22. November, statt und sind für den Einzelbesuch von Schülern mit Eltern gedacht.

  • Die erweiterte, aktualisierte BIM-APP wird ab Ende Oktober für Sie verfügbar sein.

BIM 2020 wird zu "BIM Zukunftsgesprächen"

AB ENDE OKTOBER VERFÜGBAR

#BIM-App ERWEITERT

Zielgerichtet auf ein BIM-Zukunftsgespräch im Messezentrum - oder mittels Online-Tool - vorbereiten und für den persönlichen weiteren Bildungsweg wertvollste Informationen mit nach Hause nehmen!

#BIM-Zukunftsgespräche

Für die Anmeldung zu Zukunftsgesprächen kann ein vom Aussteller freigegebener Termin gebucht werden - mittels Tool, das in Kürze hier zur Verfügung steht. Abhängig davon, ob der Aussteller direkt im Messezentrum zur Verfügung steht oder einen Onlinetermin anbietet, läuft das Zukunftsgespräch virtuell oder vor Ort ab.

Individualisierung & Digitalisierung

Bereite dich gezielt auf deinen Messebesuch vor!

Es wird nur dann interessant, wenn man sich interessiert!
„So geht´s weiter“, ein anerkannter Interessenstest, unterstützt dich dabei, deinen Interessen auf die Spur zu kommen. Messestände, die dich interessieren könnten, werden dir zum Besuch vorgeschlagen.

In allen Dingen hängt der Erfolg von der Vorbereitung ab!
Im Berufsorientierungsunterricht kannst du dir überlegen, welche Infos du auf der BIM sammeln möchtest. Wir haben schon mal überlegt, welche Antworten dir weiterhelfen könnten und schlagen dir zu jeder Ausstellerkategorie interessante Fragen vor. Stellen musst du die Fragen aber selber.

Was nützt mir in Rom der beste Stadtplan von Paris?
In der kostenlosen BIM-App ist deine geleistete Vorarbeit abgespeichert. Messestände, die du dir für den Besuch vorgemerkt hast, werden in einem interaktiven Messeplan angezeigt. Lass dir deine individuelle Route durch die BIM zusammenstellen.

Eine Information schadet nur dem Menschen, der sie nicht hat!
Für dich interessante Informationen der verschiedenen Aussteller können mittels QR-Code-Scan am jeweiligen Stand gesammelt und auf deiner persönlichen Onlineplattform gespeichert werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, persönliche Notizen einzutragen oder einzusprechen.

APP in die Zukunft
Nach der BIM kannst du die gewonnenen Informationen für dich sortieren und konkrete nächste Schritte planen. Mach dir deinen Plan, für die spannende Reise in deine Zukunft.