nächste Berufs-Info-Messe: 19.-22. November 2020
kostenloser Eintritt

Schwerpunkte

30-Jahre-BIM. Arbeitswelten Gestern & Heute

Wir blicken zurück zu den Anfängen, um den Blick auf gegenwärtige Entwicklungen zu schärfen: Während sich heuer im "Digitalisierungscorner" Schulen und Unternehmen mit zukunftsträchtigen Technologien und Berufen präsentieren, richten wir gleichzeitig die Scheinwerfer humorvoll auf Berufen der Vergangenheit.

Unsere weiteren Schwerpunktthemen:

  • Das allgemein- und berufsbildene Schulwesen
  • Duale Ausbildung - Lehre und Berufsschule
  • Lehre: sehr g'scheit!
  • Industrieviertel - Technische Ausbildung für die Fachkräfte der Zukunft
  • Karriere mit Holz - Plattform für Aus- und Weiterbildung in der Forst- und Holzwirtschaft
  • Karriere trotz Barriere - Ausbildung für Menschen mit Behinderung
  • Weiterbildung im 2. Bildungsweg
  • App in die Zukunft - Individualisierung & Digitalisierung

 

 

© Brooke Cagle | Unsplash

BIM-Hits 2020

#BIM-App
Individuelle Vorbereitung und erleichterte Orientierung am Messegelände!

 

#Bewerbungsstraße
Erledige auf der BIM-Bewerbungsstraße die wichtigsten Steps für (d)eine erfolgreiche Bewerbung!

 

#Infotouren
Geführte Touren mit Infos zu Lehrberufen in verschiedenen Branchen!

Individualisierung & Digitalisierung

Bereite dich gezielt auf deinen Messebesuch vor!

Es wird nur dann interessant, wenn man sich interessiert!
„So geht´s weiter“, ein anerkannter Interessenstest, unterstützt dich dabei, deinen Interessen auf die Spur zu kommen. Messestände, die dich interessieren könnten, werden dir zum Besuch vorgeschlagen.

In allen Dingen hängt der Erfolg von der Vorbereitung ab!
Im Berufsorientierungsunterricht kannst du dir überlegen, welche Infos du auf der BIM sammeln möchtest. Wir haben schon mal überlegt, welche Antworten dir weiterhelfen könnten und schlagen dir zu jeder Ausstellerkategorie interessante Fragen vor. Stellen musst du die Fragen aber selber.

Was nützt mir in Rom der beste Stadtplan von Paris?
In der kostenlosen BIM-App ist deine geleistete Vorarbeit abgespeichert. Messestände, die du dir für den Besuch vorgemerkt hast, werden in einem interaktiven Messeplan angezeigt. Lass dir deine individuelle Route durch die BIM zusammenstellen.

Eine Information schadet nur dem Menschen, der sie nicht hat!
Für dich interessante Informationen der verschiedenen Aussteller können mittels QR-Code-Scan am jeweiligen Stand gesammelt und auf deiner persönlichen Onlineplattform gespeichert werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, persönliche Notizen einzutragen oder einzusprechen.

APP in die Zukunft
Nach der BIM kannst du die gewonnenen Informationen für dich sortieren und konkrete nächste Schritte planen. Mach dir deinen Plan, für die spannende Reise in deine Zukunft.