20. - 23. November 2014

Noch größer, noch besser –
die 24. Berufs-Info-Messe tägl. 9:00 bis 17:00 Uhr im Messezentrum Salzburg!

Matura - was nun?

Eine Frage, die schon vor der Reifeprüfung entschieden werden sollte.

Die Anmeldefristen für Kollegs laufen ab den Semesterferien im Februar. Die Anmeldungen für Fachhochschulen dagegen beginnen jedoch oftmals im November und enden zum Teil bereits Februar/März. Wenn man sich erst nach der Matura anmeldet, gibt es vielleicht noch Restplätze. Aber am besten informiert man sich schon einige Monate vor der Matura bei den jeweiligen Fachhochschulen über die Anmeldefristen. Im September gibt es nur noch die Universität, wenn die Aufnahmsprüfung für ein Kunsthochschulstudium oder einen Fachhochschulstudiengang nicht klappt. Die Universität ist sicher keine schlechte Wahl, die Frage ist nur, ob sie die richtige für die/den betroffene/n Maturantin/en ist. Das ist einer der ganz wichtigen Unterschiede zwischen der Schule und dem, was nachher kommt: Man muss selber planen und sich Termine setzen.