Die Berufs-Info-Messe Salzburgs

Noch größer und noch besser!

Vom 23. bis 26. November 2017 findet die Berufs-Info-Messe BIM bereits zum 27. Mal im Messezentrum Salzburg statt.

Die Erfolgsgeschichte setzt sich fort:
Die BIM hat sich seit ihrem Beginn 1991 zum wichtigsten Instrument der Berufsinformation im Bundesland Salzburg und darüber hinaus entwickelt. Zielgruppen der größten derartigen Veranstaltung in Westösterreich und dem Gebiet der EuRegio Salzburg - Berchtesgadener Land - Traunstein sind vor allem Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Schulstufe, Maturanten, Eltern, Lehrer und alle an Aus- und Weiterbildung Interessierten. Nicht mehr ganz neu ist die Ausdehnung der Berufs-Info-Messe auf den bayerischen Raum. Unter dem Motto "grenzenloses Lernen", werden verstärkt bayerische Aussteller und Besucher begrüßt.

Die BIM beschäftigt sich heuer mit folgenden Messeschwerpunkten:

  • duale Ausbildung (Lehre und Berufsschule)
  • "Industrieviertel" - technische Ausbildung für die Fachkräfte der Zukunft
  • Lehre: Sehr g'scheit!
  • das allgemein- und berufsbildende Schulwesen
  • "Karriere mit Holz" - Plattform für Aus- und Weiterbildung in der Forst- & Holzwirtschaft
  • "iPunkt. InfoInsel - Wege nach der Matura" - Informationsplattform für MaturantInnen
  • die Ausbildung von behinderten Personen (Karriere trotz Barriere) sowie
  • die Weiterbildung vor allem im 2. Bildungsweg.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Informationen zu Lehre, Schule, Matura und Studium.